Dieses Seminar verhilft einem in hohem Maße sich persönlich weiterzuentwickeln.
— Sergej H.

An die Rolle der Führungskraft sind in der heutigen Zeit vielfältige Anforderungen gestellt. Zum einen sehen sich Führungskräfte mit vielfältigen fachlichen Führungsaufgaben konfrontiert, zum anderen wird von ihnen immer mehr menschliche Führungsverantwortung in der Rolle des Leaders erwartet.

Häufig wird jedoch der fachlich versierteste Mitarbeiter in einem Unternehmen zur Führungskraft ernannt. Hierdurch bleibt die Entwicklung zwischenmenschlicher Führungsfähigkeiten oftmals auf der Strecke. Das Ergebnis ist meist ein fachlich-technisch korrektes Aufgabenmanagement, jedoch eine unterentwickelte persönliche Führung von Mitarbeitern. Ein wichtiger Aspekt, der hierdurch auf der Strecke bleibt, ist die Mitarbeitergesundheit. Mitarbeiter brauchen eine gesunde Führung, um langfristig ihre bestmögliche Leistung zu entfalten und ungeahnte Potenziale zu schöpfen.

Langjährige und erfahrene Führungskräfte haben häufig ihren persönlichen Stil intensiv gefestigt. In dem Seminar „Gesundheit ist Führungsaufgabe“ erlernen Führungskräfte ihren persönlichen Führungsstil zu reflektieren und diesen um die wichtige Kompetenz der gesunden Führung zu ergänzen. Im Mittelpunkt dieses Seminares stehen deshalb vor allem Methoden aus dem Bereich der Kommunikation, Motivation und der ganzheitlichen Gesundheit. Ausgestattet mit einem vielfältigen Methodenwerkzeugkoffer ermöglichen Sie Ihren Führungskräften so, die Gesundheit der eigenen Mitarbeiter zu beurteilen, zu stabilisieren und zu verbessern.

Das Seminar „Gesundheit ist Führungsaufgabe“ setzt auf eine optimale Verzahnung von Theorie und praktischer Erprobung. Ihre Führungskräfte erlernen in interaktiven Beispielen schnell die Möglichkeiten und Herausforderungen der gesunden Führung und überführen das Gelernte sicher und schnell in den Arbeitsalltag.

Nach diesem Seminar kann Ihre Führungskraft als Multiplikator für eine gesunde Arbeitswelt in Ihrem Unternehmen dienen. Ihre Führungskraft weiß nach Abschluss des Seminars innerbetriebliche Synergien der betrieblichen Gesundheit optimal für die Entwicklung der eigenen Mitarbeiter zu nutzen.

Auf diesem Wege ist Ihre Führungskraft nachhaltig in der Lage, sowohl die Leistungsfähigkeit der eigenen Mitarbeiter zu erhöhen, als auch Ausfallzeiten und Krankenstände zu reduzieren. Sie unterstützt hiermit effektiv die Akzeptanz und Verbreitung eines innerbetrieblichen Gesundheitsmanagement in Ihrem Unternehmen, erhöht die Produktivität der eigenen Mitarbeiter und trägt durch eine Reduzierung von Lohnfortzahlungskosten im Krankheitsfall zu einer verbesserten Personalkostenrendite bei.


Im Mittelpunkt dieses spannenden Seminars steht der erfolgreiche und gesunde Umgang von Führungskräften mit ihren Mitarbeitern.

Begeistern Sie Ihre Mitarbeiter für das Thema Gesundheit und werden Sie selbst zu einem leuchtenden Beispiel hierfür. Lernen Sie Gesundheit effektiv zu steuern und auch schwierige gesundheitsbezogene Gespräche mit ihren Mitarbeitern erfolgreich zu bewältigen.

Seminarinhalte

Tag 1 - Gesunde Selbstführung

  • Die Kraft der Vision
  • Erfolgreich Ziele setzen
  • Der Personal-Leistungs-Gesundheits-Index (PLG)
  • Wege zu neuer körperlicher und geistiger Energie
  • Einführung in das Betriebliche Gesundheitsmanagement

 

Tag 2 - Gesunde Mitarbeiterführung

  • Spiraldynamik und Persönlichkeitsentwicklung
  • Mitarbeitermotivation
  • Persönlichkeitsprofile erkennen und nutzen
  • Pathophysiognomie
  • Körpersprache und Körpersprachliche Mikroexpression

 

Tag 3 - Gesunde Kommunikation

  • Erfolgreiche Kommunikation (Kalibrieren, Pacing, Leading, Matching, Rapport)
  • Empfängergerechte Kommunikation nach Schulz von Thun
  • Gesundheitsgespräche führen

Seminarablauf

Das Seminar „Gesundheit ist Führungsaufgabe“ umfasst 3 Seminartage à 5 Stunden. Die einzelnen Seminarabschnitte bauen aufeinander auf und finden in regelmäßigen Abständen von ca. 4 Wochen statt.

Die drei Seminartage beleuchten die spannenden Themen "Gesunde Selbstführung", "Gesunde Mitarbeiterführung" und "Gesunde Kommunikation".



Was bisherige Teilnehmer über dieses Seminar sagen

"Tolle Ansätze um an mir selbst zu arbeiten. Ich merke, dass sich mein Umfeld entspannt, weil ich mich entspanne. Das ist ein tolles Gefühl. Die Metaprogramme und das Arbeiten mit den Persönlichkeitsprofilen lässt sich gut in den Arbeitsalltag integrieren." Amine C.

"Das Seminar war sehr interessant, informativ und hat mich persönlich weitergebracht." Stefan J.

"Das Verständnis für meine Mitarbeiter hat sich verbessert!" Ulf K.

"Kommunikation: der Schlüssel zum Erfolg." anonym

"Das Seminar ist wissenschaftlich und praxisnah. Die Inhalte kann man sowohl beruflich, als auch privat verwenden." Yanan L.

"Gutes Seminar mit vielen Hilfestellung in der betrieblichen Anwendung." Henrike B.

"Sehr informativ und lehrreich." anonym

"Das Seminar zeigt, dass das "Wohl" des Unternehmens auf der "Gesundheit" des Mitarbeiters basiert."  anonym

"Das Seminar gibt Anreise Mitarbeiter einzuschätzen, Leistungsreserven (potentiale) zu finden und Kommunikations-Werkzeuge anzuwenden." Harald B.

“3 tolle Seminartage, sehr kompetentes Team. Habe persönlich vieles mitgenommen und bereits umgesetzt.”
— Michael N.

Dieses Seminar bieten wir Ihnen gerne als Inhouse Seminar an


Nutzen Sie das Seminar "Gesundheit ist Führungsaufgabe"  als optimalen Baustein für eine Maßnahmenphase in Ihrem Projekt mit dem Schwerpunkt Betriebliches Gesundheitsmanagement. Starten Sie mit diesem Seminar flächendeckend einen nachhaltigen Veränderungsprozess und unterstützen Sie Teilnehmer bei der Entwicklung einer gesunden Führungskompetenz durch ein individuelles Führungskräftecoaching.